Sprachklangmemory

Das Sprachklangmemory wurde für das Humboldt Forum in Berlin entwickelt. Es ist ein Spiel zur Vielfalt der Sprachen. Hinter Memory-Karten verbergen sich gesprochene Sätze aus verschiedenen Sprachen.

Am Klang sollen Paare von Sprechern einer Sprache gefunden werden. Dabei erfährt man in kurzen Interviews und Texten etwas über die Sprachen. Die App bietet außerdem die Möglichkeit, sich am Memory-Spiel zu beteiligen. Sie können einen Satz in der eigenen Sprache, ein Foto und einen kurzen Videoclip von sich aufnehmen und für die Verwendung im Spiel hinterlegen.

Leistungsumfang

  • Fachplanung
  • Softwareentwicklung
  • Mobile App Entwicklung
  • Backend Server Entwicklung
  • Systemintegration